28.Jun.2018 - Schrottsammlung vom 02.06.2018

Schrottaktion für das Feuerwehrwesen der Stadt Lehesten

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lehesten,

 

der Feuerwehrförderverein Lehesten e.V. bedankt sich bei allen die am Samstag den 02.06.2018 ihren Schrott dem Feuerwehrwesen der Stadt Lehesten zur Verfügung gestellt haben.

Die gesammelte Menge unterstützt wieder einmal im erheblichen Maße die ehrenamtliche Tätigkeit der Freiwilligen Feuerwehr Lehesten und deren Löschgruppe Schmiedebach.

 

Ein besonderer Dank gilt den freiwilligen Helfern für die doch relativ schwere Arbeit, der Firma Debus Schiefer für die Unterstützung sowie  der  Fleischerei Hermann Munzer für die zur Verfügung gestellte Mittagsmahlzeit. 

 

Leider mussten wir am Freitag Abend feststellen, dass der uns zur Verfügung gestellte Schrott sich von Fremden angeeignet wurde.

Daraufhin verständigte unser Vorsitzender die Landespolizeiinspektion Saalfeld, welche die Täter in Bad Lobenstein stellten konnte.

Wir als Feuerwehrförderverein stellten Strafanzeige, da in Deutschland dieses Verhalten als schwerer Diebstahl zu werten ist.

Der gestellte Täter muss jetzt mit einem Gerichtsverfahren rechnen.

 

Trotz des unglücklichen Zwischenfalls, ist unsere Schrottaktion ein großer Erfolg gewesen, und hierfür bedanken wir uns noch einmal recht herzlich im Namen des Vereins und der Feuerwehr der Stadt Lehesten.

 

Mit kameradschaftlichen Gruß

 

Martin Hager

Vorsitzender

Feuerwehrförderverein Lehesten e.V.

  • IMG-20180602-WA0008.jpg
  • IMG-20180602-WA0009.jpg
  • IMG-20180602-WA0010.jpg
  • IMG-20180602-WA0011.jpg
  • IMG-20180602-WA0013.jpg
  • IMG-20180602-WA0014.jpg
  • IMG-20180602-WA0015.jpg
  • IMG-20180602-WA0016.jpg
  • IMG-20180602-WA0017.jpg