Einsatzbericht vom 28 DEZ 2019

Brand (B1) - Ausgelöster Heimrauchmelder
Einsatzort: Zinkenweg, 07349 Lehesten

Alarmierte Einheiten

Freiwillige Feuerwehr Lehesten      

Alarmierte Fahrzeuge/Technische Mittel

TLF 16/25 FF Lehesten
TLF 16/25 FF Lehesten
TLF 16/25 FF Lehesten
HLF 10/10 FF Lehesten
HLF 10/10 FF Lehesten
HLF 10/10 FF Lehesten
MZF FF Lehesten
MZF FF Lehesten


Einsatzbeschreibung

Um 18.30 wurden wir durch die Leitstelle Saalfeld zu einen ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. 

Ein aufmerksamer Bürger, hörte die Alarmtöne des Melders aus einem Wohnhaus.

Bei Ankunft konnte trotz Absuche mit Wärmebildkamera kein Brand ausfindig gemacht werden, so dass der Wohneigentümer wieder in das Gebäude zurück konnte.

Nach ca. 30 Minuten waren alle Kräfte wieder Einsatzbereit am Standort. 



Einsatzdetails

Alarmierung über:   Funkmeldeempfänger
Alarmierungszeit:   18:30:00
Einsatzende:   18:58:00 Uhr
Einsatzzeit:   0Tage, 0 Stunden, 28 Minuten


Entfernungen der Einsatzstützpunkte zur Einsatzstelle


Einsatz-Bilder